Die tagesaktuelle Übersicht über die Corona-Lockerungen
Letzte Aktualisierung am 9. Juli 2020

Wähle ein Bundesland aus, um alle Antworten für ein Bundesland zu sehen.
Bei der Auswahl einer Frage bekommst du eine Übersicht über alle lokalen Regelungen.

Berlin

Frage Antwort
Wann ist Kinderbetreuung wieder möglich? Die Betreuung aller Kinder soll wieder in vollem Umfang stattfinden.
Wann öffnen die Grundschulen? Nach Ende der Sommerferien - ab 8. August - sollen die Schulen zu einem Normalbetrieb zurückkehren. Die Abstandsregel soll in Schulen ausgesetzt werden.
Wann beginnt der Unterricht in weiterführenden Schulen? Nach Ende der Sommerferien - ab 8. August - sollen die Schulen zu einem Normalbetrieb zurückkehren. Die Abstandsregel soll in Schulen ausgesetzt werden.
Wann öffnen Bildungseinrichtungen? Die Bibliotheken des Verbunds der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) haben seit 11. Mai mit eingeschränktem Leihbetrieb wieder geöffnet. VHS-Kurse können ab 1. Juli besucht werden.
Wann öffnet meine Universität oder Fachhochschule? Die universitären Veranstaltungen laufen vorerst digital ab. Bis auf Weiteres wird der Präsenznotbetrieb aufrechterhalten. Hochschulen können für den Forschungsbetrieb auf dem Campus öffnen und auch Verwaltungstätigkeiten wieder erlauben, die eine Anwesenheit vor Ort erfordern. Bilbiotheken dürfen für den Leihbetrieb wieder öffnen.
Wann kann ich wieder zum Arzt? Für den Arztbesuch gelten keine Beschränkungen. Vorsorgeuntersuchungen werden weiterhin empfohlen. Werdende Mütter dürfen zur Geburt von einer Person begleitet werden.
Was muss ich im Kontakt mit Menschen beachten? Ab 30. Juni werden die Kontaktbeschränkungen in Berlin aufgehoben, Abstands- und Hygieneregeln müssen weiterhin eingehalten werden.
Wann öffnen Sportvereine und Sportplätze? Berliner Sportvereine dürfen trainieren. Freibäder können öffnen. Seit 2. Juni darf wieder draußen und drinnen Sport in Gruppen von bis zu zwölf Personen getrieben werden. Die Sporthallen werden dafür geöffnet. Ebenfalls seit 2. Juni dürfen Fitness-, Tanz- und Ballettstudios wieder öffnen.
Welche kulturellen Veranstaltungen sind möglich? Museen können wieder öffnen, Kinos dürfen unter Auflagen ab 30. Juni öffnen. Für Demonstrationen gelten keine Begrenzungen der TeilnehmerInnenzahlen mehr. Opern und Theater bleiben bis mindestens 31. Juli geschlossen. Museen, Galerien, Gedenkstätten, Bibliotheken und ähnliche Bildungseinrichtungen sind geöffnet. Zoos, Tiergärten und Botanische Gärten sind für BesucherInnen geöffnet.
Wann sind Hotels und Restaurants wieder geöffnet? Restaurants sind geöffnet. Bars dürfen öffnen, die Gäste müssen aber an ihrem Sitzplatz bleiben. Für Bars und Restaurants gibt es keine Sperrstunde mehr. Hotels und Ferienwohnungen dürfen wieder Gäste aufnehmen.
Ab wann finden Großveranstaltungen statt? Seit 2. Juni sind Open-Air-Veranstaltungen wie Konzerte oder Filmvorführungen mit bis zu 200 TeilnehmerInnen wieder möglich, ab 16. Juni dann mit bis zu 500 TeilnehmerInnen und ab 30. Juni mit bis zu 1000 TeilnehmerInnen. Kulturelle und sportliche Großveranstaltungen in Berlin mit mehr als 5000 Teilnehmern und Teilnehmerinnen bleiben wegen der Corona-Krise bis 24. Oktober verboten.
Welche Einschränkungen gibt es bei Nah- und Fernverkehr? Busse, Straßen- und U-Bahnen fahren weiter. Das ÖPNV-Angebot wird jedoch an die Einschränkungen des öffentlichen Lebens angepasst.
Wann darf ich Angehörige in Krankenhäusern und Pflegeheimen wieder besuchen? PatientInnen in Krankenhäusern und BewohnerInnen von Alten- und Pflegeheimen dürfen von maximal einer Person am Tag besucht werden.
Wann sind Gotteshäuser wieder geöffnet? Religiöse Veranstaltungen sind unabhängig von der TeilnehmerInnenzahl möglich.